Kategorie AdSense ausblenden


AdSense ausblenden

Wenn Männer Impotent werden: Erektile Dysfunktion beheben

Es ist gar nicht so selten, wenn der Mann unter einer erektilen Dysfunktion leidet. 20.000 Männer wurden in einer groß angelegten Studie befragt und untersucht. Die Ergebnisse sind für das männliche Geschlecht niederschmetternd, zeigen die Ergebnisse der „Kölner Studie“. Bereits vier Prozent Junger Männer im Alter von 30 bis 39 Jahren leiden unter einer Erektilen Dysfunktion.
Weiterlesen
AdSense ausblenden

Mediziner warnt: Rasierte Intimbereiche können Geschlechtskrankheiten begünstigen

Erhöhtes Risiko von Geschlechtskrankheiten durch Schamhaar-EntfernungDas Stutzen und Entfernen der Schamhaare im Intimbereich ist heute eine durchaus übliche Praxis. Üppige Schambehaarung entspricht schlichtweg nicht mehr dem gängigen Schönheitsideal. Doch geht die Schamhaar-Entfernung laut einer aktuellen Studie mit einem erhöhten Risiko von Geschlechtskrankheiten einher.
Weiterlesen
AdSense ausblenden

HIV: Jeder Zweite weiß nicht von der eigenen Erkrankung

Am 1. Dezember ist Weltaidstag, und ein Thema steht fest: Weltweit lässt sich AIDS zwar immer besser behandeln, doch nach wie vor weiß weltweit jede/r Zweite nicht, dass er / sie infiziert sind – in Europa noch jeder / r Siebte.Ohne Wissen keine HilfeDie Therapie schreitet zwar voran, besonders in der Aids-Forschung: Britische Forscher erreichen eine Heilung.
Weiterlesen
AdSense ausblenden

Mythen? Sperma-Smoothies zur Prävention von Erkältungsleiden

Englische Veganerin trinkt Sperma gegen ErkältungenHusten, Schnupfen, Gliederschmerzen: Erkältungen sind wahrlich nicht angenehm. Gesundheitsexperten raten dazu, dass Immunsystem zu stärken, um sich vor solchen Erkrankungen zu schützen. Eine Frau aus England meint, dass sie dies erreicht, indem sie täglich einen Drink mit männlichem Sperma zu sich nimmt.
Weiterlesen
AdSense ausblenden

AIDS Historie wurde bis jetzt fälschlich wiedergegeben

Die Erzählung über HIV und AIDS mit tödlichen Gefahren geht folgendermaßen: Gaétan Dugas war der “Zero”, der erste Virusträger und schleppte die Krankheit als Steward der Air Canada in die USA ein. Diese Geschichte ist falsch.Bereits seit 1970 in den USAMichael Worobey und sein Team von der University of Arizona fanden heraus: AIDS kam bereits 1970 in die USA.
Weiterlesen
AdSense ausblenden

Psychologie: So bleibt die sexuelle Anziehungskraft länger erhalten

Forscher entdecken, wovon Lust und Anziehung in der Partnerschaft wirklich abhängenIrgendwann ist in jeder Liebesbeziehung die Luft raus. Es gibt aber Möglichkeiten die Anziehungskraft länger zu erhalten. Ein wissenschaftliches Team von israelischen und amerikanischen Forschern fand jetzt heraus, dass der Grund dafür die verschiedenen Bedürfnisse von Mann und Frau außerhalb des Schlafzimmers zu finden sind.
Weiterlesen
AdSense ausblenden

Viele Neuinfektionen: Immer mehr Menschen leiden an gefährlichen Geschlechtskrankheiten

Syphilis, Tripper und Co. wieder auf dem VormarschDie Verbreitung vieler Geschlechtskrankheiten war über Jahrzehnt kontinuierlich zurückgegangen, doch ist angesichts der zunehmenden Sorglosigkeit derzeit ein Wiederanstieg der Infektionszahlen zu beobachten. „Die Gefahr einer Ansteckung wird oft unterschätzt“, so die aktuelle Mitteilung des Universitätsklinikums Freiburg.
Weiterlesen
AdSense ausblenden

Im Alter wachsen große Ohren und der Penis schrumpf immer mehr

Werden wir älter, verändert sich unser KörperUm so älter wir werden, um so mehr verändert sich auch unser Körper. Das offensichtlichste Merkmal sind graue Haare. Sie zeigen uns, dass der Alterungsprozess nicht mehr aufzuhalten ist. Doch das ist nicht das einzigste Zeichen. Falten, immer mehr Fettansammlungen und abnehmende Agilität sind weitere Hinweise, dass wir uns verändern.
Weiterlesen